Wohlig und entspannt die Winterzeit genießen...

 10.12.2016


Kaminofen im Ferienhaus

 

Auch in der kalten Jahreszeit hat Mirow seinen Reiz. Wenn es so richtig fröstelt, lässt es sich prima auf dem zugefrorenen
See schlittschuhfahren. Oder abseits des Trubels ins Mirower Schloss einkehren.
Vielleicht unternehmen Sie auch einen Spaziergang ins nahgelegene Aboretum Erbsland und bestaunen die 30 exotischen Baumarten.

Abends heisst es dann dem Flammenspiel des neu installierten Kaminofens zu fröhnen und den Tag wohlig warm ausklingen zu lassen.
Dieser ist nicht nur ein Blickfang, sondern heizt zudem das Wohnzimmer ökologisch und günstig.
Dank Wärmespeicher und Belüftungsautomatik auch bis in die Nacht - ohne weiteres Zutun. 
 
 
 

Alles neu macht der Mai! Bad im Ferienhaus frisch renoviert

07.06.2016


Badezimmer im Ferienhaus

Seit Ende Mai 2016 erstrahlt das Bad mit Dusche im Ferienhaus im neuem Gewand. Duschkabine, Waschbecken und Toilette wurden komplett saniert.
Italienische Fliesen, ein Muster hier, ein Farbtupfer da, ist das Bad nun ein kleines Highlight im Ferienhaus.

Nebenbei wurden auch die Schlafzimmer einer Frischzellenkur unterzogen.

 
 

 

Haus “Zur Strandlärche” Ferienhaus für je 8 Personen in Mirow, Mecklenburgische Seenplatte


Ideal als Ausgangspunkt für Kanu-Touren in die Kleinseenplatte und zur
Müritz; oder zum Treffen und Feiern mit Verwandten, mit Freunden oder in der Gruppe,
bei dem man auf gewohnten Komfort nicht verzichten möchte.
Kanus sind vor Ort mietbar.

Zu jeder Jahreszeit aber besonders im Blütenmeer im Frühjahr und im goldenen Herbst bieten sich Radwanderungen in den Müritz-Nationalpark ( Nationalparklinie ),
zum Beispiel zur Kranichrast oder zu den See- und Fischadlern an.